Über die Region

Wohnen in Wien Margareten

Über die Region

Leben und Arbeiten im urbanen Umfeld

Margareten verfügt über eine hervorragende Infrastruktur. Viele unterschiedliche Bildungseinrichtungen stehen der Jugend zur Verfügung. Volksschulen, Hauptschulen, Gymnasien, eine Handelsakademie und eine HTL.

Besonders gut und vernünftig sind die Radwege in Margareten ausgebaut. Ein engmaschiges Netz durchzieht den Bezirk und führt zu allen wichtigen Hauptanbindungen. Wer selbst kein Rad besitzt, dem stehen 6 Citybike Stationen zur Verfügung, dort holt man sich unkompliziert sein Fahrrad und ist sofort mobil. Natürlich wird Margareten auch von allen wichtigen öffentlichen Verkehsmitteln durchkreuzt. U-Bahn, Straßenbahn und Bus bringen die Fahrgäste zu allen wichtigen Punkten in Margareten und zu allen Anschlussstellen. Noch einen erheblichen Vorteil bietet Margareten seinen Einwohnern: das Hartmann-Spital. Mit seinen vielen Fachabteilungen ist dieses renommierte Krankenhaus eine schnell zu erreichende Institution für dringende Fälle.

Das Gute liegt so nah: 

 

Margarete-Schütte-Lihotzky-Park

40 m

Citybikestation

60 m

Rudolf-Sallinger-Park

200 m

Fitness-Studio

250 m

Hartmannspital

270 m

Kindergarten

280 m

Rainergymnasium

400 m

Schule des bfi Wien

400 m

Volksschule

850 m

Schlossquadrat

350 m

Filmcasino

400 m

Yoga-Studio

450 m

Hotel

500 m

Rubenspark

450 m

Museum

500 m

Palais Schönburg

800 m

Bezirksamt

900 m

 

 

 

 

Technische Universität

1,3 km

Naschmarkt

1,0 km

Hauptbahnhof

1,3 km

Mariahilferstraße

1,6 km

Museumsquartier

1,8 km

Wiener Staatsoper

1,8 km

Schloss Belvedere

2 km

Stephansplatz

2,4 km

Schloss Schönbrunn

4,2 km

 

 

Über die Region

Björn Bannert

aeterna immo GmbH

T +43 1 235 00 88 - 101

M +43 664 7512 56 16